Verpackungsentsorgung

 

Hinweis auf Beteiligung am Befreiungssystem der Landbell AG

 

 

"Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, (Kundennummer: 4103451) angeschlossen. Weitere Informationen finden

Sie unter www.landbell.de" 

 

Hinweis zur Entsorgung von Batterien und Akkus


Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie nach dem Batteriegesetz verpflichtet sind, Altbatterien und Akkus zurückzugeben. Diese dürfen nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden. Sie können die Batterien und Akkus nach Gebrauch über den Handel oder die speziell dafür eingerichteten Sammelstellen entsorgen oder diese unentgeltlich auch an uns an

Flüssiggas-Center
Roland Utheg
Max-Eyth-Str. 3
71144 Steinenbronn

zurücksenden. Bitte beachten Sie hierbei, dass die Sendung ausreichend frankiert ist.

Schadstoffhaltige Batterien sind mit dem Zeichen und einem der chemischen Symbole
- Cd (=Batterie enthält Cadmium),
- Hg (=Batterie enthält Quecksilber) oder
- Pb (=Batterie enthält Blei) versehen.

Hinweis zur Entsorgung von Elektrogeräten
Elektrische und elektronische Geräte dürfen nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden. Sie sind bei den örtlichen Sammel-und Rücknahmestellen der Kommunen abzugeben.

↑ Nach oben ↑

 

Angeschaut